Prenatal Journey

In diesem Workshop tauchen wir in das vorgeburtliche Leben ein, von der Zeugung bis zur Geburt. Wir erforschen dies, indem wir mit den frühen Bewegungsmustern arbeiten - vom Einzeller zum Fötus bis zum ausgereiften, ungeborenen Kind. Ein grosser Teil des Kurses findet im körperwarmen Wasser statt, was die Arbeit mit dem Thema begünstigt. Theorie und Meditation vertiefen das emotionale Verstehen jeder Entwicklungsperiode.

Folgende Themen werden angeschaut: Trennung vom Göttlichen, Inkarnationsschock, Einnisten im Uterus, Bindungsthemen, Giftaufnahme durch die Nabelschnur, Verlust eines Zwillings und viele andere. Im Workshop „vorgeburtliche Reise" wird Körperarbeit im warmen Wasser verbunden mit Vorgeburts- und Geburtspsychologie.

Die Teilnehmerinnen lernen diese frühen Bewusstseinsstadien an sich selbst zu erforschen, alte Schock- und Traumamuster aus dem Körpergewebe zu entlassen und die gesunde Entwicklung des authentischen Selbst zu unterstützen.
Von den vielen Rückmeldungen wissen wir, dass die Teilnehmerinnen diesen Workshop als kraftvolle und heilende Reise erleben.

17. bis 22. September 2018 in Freiland NÖ

Anmeldung zur PRENATAL JOURNEY:
Claudia Schachner

WATSU Vertiefung

Ein Wochenende in der Therme verbringen und sich immer wieder zum gemeinsamen Vertiefen und Wiederholen, zum Geben und Bekommen treffen.

Mehr Informationen und Anmeldung
nach oben  |  drucken   STARTSEITE  |  Kontakt  |  AGB

Die Begriffe IAKA-WATSU-Wassershiatsu und WATA-WasserTanzen und Aquatische Körperarbeit und das Logo sind patentrechtlich mit ® für IAKA-Austria geschützt.