Wata 01: Wata 01 (© )
Wata 02: Wata 02 (© )

WATA I  (6 Tage bzw 66 UE)

WasserTanzen ist eine Methode, die eure Wasserarbeit um eine neue und sehr befriedigende Dimension erweitern wird. Sie löst den physischen Körper wie es keine Überwassertechnik kann, befreit gleichzeitig die Seele, ermöglicht Gefühlen in Fluss zu kommen, und öffnet mühelos den Raum für die Selbstheilung. Die Popularität von WasserTanzen nimmt nicht nur in Wellnessbereich ständig zu, sondern es gibt auch immer mehr therapeutische Anwendungsbereiche.

Inhalte:
  • der Tauchreflex und Kumbhaka

  • der Atemzyklus

  • Erlernen der WATA-Kurzform

  • Klientenverhalten

  • Inversionen

  • die vier Kategorien von WasserTanzen


nach oben  |  drucken   STARTSEITE  |  Kontakt  |  AGB

Die Begriffe IAKA-WATSU-Wassershiatsu und WATA-WasserTanzen und Aquatische Körperarbeit und das Logo sind patentrechtlich mit ® für IAKA-Austria geschützt.